Kaufen wo es wächst

Über uns

1

Pünktlich zum Frühjahrsbeginn 2009

Wo einst Panzer fuhren ist eine attraktive Gärtnerei entstanden. Das ehemalige Militärgelände in der Nähe des Krampnitzsees wurde im Jahr 2003 durch Gerd und Sohn Christian Buba erworben. Die Auflage seitens der Brandenburgischen Boden war es, das Gelände auf eigene Kosten von Munition und alten militärischen Rückständen aus der Zeit von 1937 bis 1993 zu entsorgen. Mit Bescheinigung der Kampfmittelfreiheit erfolgten von 2004 bis 2007 der Abriss einer alten Lagerhalle sowie die Sanierung des ehemaligen Verwaltungsgebäudes und eines weiteren militärischen Bauwerks. Im Herbst 2008 konnte mit der Errichtung der neuen Gewächshäuser begonnen werden. Um den Kunden einen ansprechenden Betrieb in moderner Optik und behaglichem Ambiente präsentierten zu können, wurde eine Summe von insgesamt 1.500.000,00 € investiert.

Der Familienbetrieb wird durch den Inhaber Christian Buba sowie den Geschäftsführern Uwe und Gerd Buba geleitet. Die Brüder Gerd und Uwe Buba prägen das Unternehmen durch ihre langjährige Erfahrung in der Gartenbaubranche.

Zeitungsartikel

größere Ansicht auf die Bilder klicken

Über uns